Warum Another Monday Visionär ist

Drei bahnbrechende Stärken

1 

End-2-End-Lösung

RPA ist ein integraler Bestandteil der Digitalisierungsstrategie. Es ist kein Tool, sondern eine End-to-End-Lösung, die von einer Next-Level-Software-Suite begleitet wird – easy to handle und für jeden schnell, effizient und kostensparend anwendbar.
2 

"Client-centric" Architektur

Weniger Bots und mehr Tasks in kürzerer Zeit. Um höchste Effizienz und Skalierbarkeit zu erreichen, haben wir eine eigene, visionäre Prozessarchitektur entwickelt – das "Split- & Pull-Prinzip". Kostenrelevanter Roboterstillstand ist damit eliminiert, Effizienz garantiert.
3 

Einzigartige Preisgestaltung

Wir sind überzeugt davon, dass wir RPA skalieren können. Pay-per-Use bedeutet keine Vorabkosten. Gezahlt wird nur für bearbeitete Transaktionen. Another Monday ist der einzige RPA-Anbieter, der eine leistungsabhängige Preisgestaltung anbietet.

Willst du mehr über unsere Platzierung und den innovativen Ansatz von Another Monday erfahren?

Die Another Monday Vision

Skalierfähigste End-to-End Lösung

Unsere Produkte und Lösungen sind keine einfachen Tools. Sie sind so konzipiert, dass man damit skalieren kann. Die meisten RPA-Implementierungen sind bisher nicht über den ersten Proof of Concept hinausgekommen. Nach den ersten kleineren Erfolgen mit einem Testpilot, bleiben den Unternehmen oftmals nur teure Softwarelizenzen. Es gibt keinen Partner, der sie bei der Formulierung ihrer RPA-Vision unterstützt.
 
Aus diesem Grund haben wir eine einfach zu bedienende End-2-End-Softwarelösung entwickelt - das AM Ensemble - das Sie während der gesamten RPA-Reise begleitet und RPA skalierfähig macht. Die weltweit größte Botfarm zeigt, dass wir wissen, wovon wir sprechen. Another Monday hostet, implementiert und skaliert RPA in einem einzigen Telekommunikationsunternehmen mit bis zu 1.500 Software-Roboter (= 1.500 FTE), die täglich mehr als 18.000 Transaktionen durchführen.
Jetzt testen

Erfahre mehr über unsere Positionierung und den einzigartigen RPA Ansatz von Another Monday

TCO Einsparungen über alle Automatisierungsphasen

 

Wenn es um die Investition in eine RPA-Lösung geht, ist es wichtig, die TCO zu berücksichtigen. Dabei wird oft vergessen, dass die Kosten nicht nur während der Implementierungs- und Betriebsphase erzeugt werden. Die meisten RPA-Anwender haben deswegen unerwartet hohe Kosten für die Implementierung von RPA, indem sie sich bei der Identifizierung und Analyse geeigneter Prozesse von externen Dienstleistern unterstützen lassen. Unsere E2E Software Suite macht die RPA-Implementierung einfacher denn je und reduziert die TCO in jeder Phase!

Berechne deine möglichen Ersparnisse

Kalkuliere die möglichen Betriebseinsparungen bei der Nutzung unserer innovativen End-to-End-Lösung im Vergleich zu traditionellen RPA-Anbietern oder Business Process Outsourcing.

*basierend auf 48.000 € Jahresgehalt, zuzügliche Kosten: Rekrutierung, Schulung, Linienmanagement, Büroeinrichtung und Implementierung.

Nimm Kontakt auf

Weltweit nutzen Unternehmen bereits Another Monday

KPMG_logo pwc_logo Telekom_Logo_2013 Capita stadtwerke neuss
Use Cases

Haftungsausschluss:

Gartner unterstützt keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Research-Publikationen dargestellt sind, und empfiehlt Technologieanwendern nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Bezeichnungen auszuwählen. Gartner Research-Publikationen bestehen aus den Meinungen der Forschungsorganisation von Gartner und sind nicht als Tatsachenaussagen zu verstehen. Gartner lehnt alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien in Bezug auf diese Forschung ab, einschließlich aller Garantien der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.